Aktivitäten in 2024 - Zarpen

Direkt zum Seiteninhalt

Auch in 2024 ist bei uns so einiges los, von dem wir euch berichten wollen!

16. Februar 2024 Jugend-Jahreshauptversammlung
Saskia Kneiske, unsere Jugendwartin, hatte alle Jugendlichen des Vereins zum Bowling
mit anschließender Versammlung eingeladen.
Leider war die Beteiligung nicht so groß, aber die Anwesenden hatten ihren Spaß.
Nach der etwas anderen sportlichen Betätigung, wurde sich zusammengesetzt und bei einem
Getränk die Wünsche und Pläne der Jugendlichen besprochen.
Da Saskia als Jugendwartin nicht weiter zur Verfügung steht, standen Neuwahlen auf der
Tagesordnung.
Die Jugendlichen wählten die stellvertretende Jugendwartin Vivien Hinz zur neuen Jugendwartin.
Die Position des stellvertretenden Jugendwarts soll zukünftig nicht mehr besetzt werden.
Die Wahl muss allerdings noch von der Ordentlichen Jahreshauptversammlung am 1.3.2024
bestätigt werden.
Vielen Dank an Saskia für ihr Engagement für die Jugend.

13. und 14. Januar 2024 Lehrgang für Pferd und Reiter bei Tamara Morgenstern
Bei diesem Lehrgang blieben die Pferde am Samstag im Stall und es wurden nur die Reiterinnen
gefordert. Um 10 Uhr trafen sich die 13 Teilnehmerinnen mit Tamara im Feuerwehrhaus in Pöhls,
bekleidet mit bequemen Sportsachen und bewaffnet mit Sportmatten, Handtüchern und Decken -
Yoga stand auf dem Plan. Und diese Stunde war für die meisten anstrengender als eine Reitstunde.
Aber es wurde trotzdem viel gelacht und alle hatten Spaß.
Alle waren sich einig, dass man diesen Teil auf jeden Fall wiederholen sollte bzw. Yoga regelmäßig
angeboten werden müsste, um auch die Reiterinnen "locker" zu bekommen.
Am Sonntag waren dann auch die Pferde mit von der Partie.
Tamara gab den 10 Teilnehmerinnen und ihren Pferden am Sonntag neue Impulse und Anregungen
für die Lösungsarbeit. Alle Reiterinnen hatten viel Spaß, waren locker vom Yoga des Vortages
( ok - einige hatten schon etwas Muskelkater) und stiegen zufrieden von ihren nun ebenfalls
lockeren Pferden.
Vielen Dank Tamara für diesen informativen und interessanten Lehrgang - wir freuen uns auf das
nächste Mal.
   

1. Januar 2024 Neujahrsquadrille auf Hof Springbek
Traditionell haben wir das neue Jahr mit einer Quadrille begrüßt.
14 Reiterinnen und ihre Pferde zeigten, unter dem Kommando von Ariane Denker,
den zahlreichen Zuschauer*innen, dass sie fit oder auch weniger fit in das Jahr gestartet sind.
Im Anschluss wurde mit einem Glas Sekt oder Orangensaft angestoßen
und der Vorstand wünschte allen ein erfolgreiches und gesundes Jahr 2024.




Copyright 2019. Reit- und Fahrverein Zarpen e.V.
Alle Rechte vorbehalten.
Zurück zum Seiteninhalt